Portal Hofheim

Aus Rhein-Main-Wiki - Das Online-Lexikon für Rhein-Main

Wechseln zu: Navigation, Suche

[bearbeiten] www.hofheim-wiki.de

[bearbeiten] Die Stadt Hofheim am Taunus

Hofheim ist die Kreisstadt des Main-Taunus-Kreises.

Die Stadt liegt mitten im Rhein-Main-Gebiet nahe der BAB 66 zwischen Frankfurt und Wiesbaden an den südlichen Ausläufern des Taunus.

Durch Eingemeindung im Laufe des 20. Jahrhunderts gehören mittlerweile folgende Stadtteile zu Hofheim: Diedenbergen, Langenhain, Lorsbach, Marxheim, Wallau und Wildsachsen.

Im Osten grenzt das Stadtgebiet an die Stadt Frankfurt, die Stadt Hattersheim und die Gemeinde Kriftel. Im Süden grenzen die Städte Flörsheim und Hochheim, im Westen die Stadt Wiesbaden und im Norden die Städte Eppstein und Kelkheim an.

Die erste heute bekannte urkundliche Erwähnung Hofheims stammt aus dem Jahr 1263 und nennt die Namen ‚Hoveheim’. Die Ursprünge einer Besiedlung gehen aber zurück bis in die Frühgeschichte. Die ältesten gefundenen Siedlungsspuren wurden auf die Altsteinzeit, also etwa 75000 v. Chr. datiert. Stadtrecht erhielt Hofheim 1352.


Frankfurt und Umgebung

Aktuelle Meldungen aus der Region

[bearbeiten] Texte über Hofheim

Texte über Hofheim, seine Sehenswürdigkeiten und Vereine, finden Sie in unserer Übersicht Hofheim

[bearbeiten] Internet-Adressen


Die neusten Artikel aus Hofheim

Zuletzt bearbeitet in Hofheim

Die beliebtesten Artikel aus Hofheim

Lokale Nachrichten aus Hofheim

aus dem Angebot von Rhein-Main.Net und Frankfurter Neue Presse

Neue Informationen hinzufügen: Klicken Sie hier!
Link zu dieser Seite setzen: Klicken Sie hier!
Partner von Rhein-Main-Wiki:
  • Frankfurter Neue Presse
  • Rhein-Main.Net
  • Societätsverlag